Dienstag, 18. Januar 2011

Song Countdown "Mensch si": 9. USA mit Breitbild

9. USA mit Breitbild
Manchmal muss es raus. Druck abbauen, saufen mit den Jungs, dumm quatschen und am Ende des Abends unter eine Eiche an der Loestrasse kotzen. So siehts aus. In Chur sind die Parties wie sonst überall auch, ausser dass sie früher zu Ende sind - was dazu führt, dass wir schneller trinken müssen. Es ist lustig, dass wir nach all den Jahren eigentlich noch immer dieselben Geschichten erzählen. Früher haben wir davon geträumt, wie es irgendwann sein könnte als Rapper. Jetzt sind wir Rapper und träumen davon wie es früher war, als wir noch nicht gerappt haben. Ganz fieser Kreislauf, der mich oft beschäftigt. Wir werden wohl nie zufrieden sein. Als ich von der Studiosession nach Hause ging, erwartete mich im Postfach eine Version. Alelrdings hatten die Jungs im Studio noch ein wenig Homer Simpson vor Augen. Das waren die Breitbilder, verklagt sie! Auf dem Song hätte zudem noch ein sehr bekannter Deutscher Rapper 8 Zeilen spucken sollen, allerdings war sein Part so dermassen beschissen unlustig, dass ich ihn im Garten vergraben habe und nie wieder ein Wort darüber verlieren werde. Ihr müsst gar nicht fragen, wers war. Er schämt sich Heute noch, vermutlich.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

sei gescheid...

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.