Donnerstag, 16. Dezember 2010

Mensch si JETZT ALS STREAM ONLINE

Nach der unerwartet frühen, aber deshalb umso wundervoller überraschenden Premiere von Mensch si am letzten Sonntag auf DRS3 gehen wir nun in Phase 2 der Single Promo: ich hab das Ding in einer mittelmässigen Qualität auf Youtube geschmissen. Ich betone "mittelmässige Qualität" ausnahmsweise bewusst. Der Grund ist: wir haben einen wundervollen Song mit grandiosen Musikern in den besten Studios der Schweiz aufgenommen, gemischt und gemastert - ich will dass ihr ihn mit dem Kauf im Januar in einer nahezu perfekten Qualität bekommt... aber ich will auch, dass ihr in kauft ;) Deshalb ist er vorab eben in "Mittelmässiger Qualität". In einer Zeit wo jeder digitale Gerümpel als Musik durchs Netz gekotzt wird, haben wir beim Album absolut sämtliche Register gezogen von seltenen Instrumenten, klassischen Mikrofonen bis zum Mastering durch die analoge Bandmaschine. Das ist schon eine Erwähnung wert - und wie ich finde auch den Kauf lol... ich wiederhole mich, sorry haha :) Here we go!




Mensch si: Gimma mit Carlos Leal & Lou Zarra

Für die Musikintressierten unter euch, habe ich mir auch die kleine Mühe gemacht, die Credits für Mensch si abzuschreiben:

Mensch si mit Carlos Leal & Lou Zarra
(O. Hitz, M. Jörg, GM Schmid, C. Leal, L. Zarra)

Produziert von Oliver Hitz, Marco Jörg, Co-produziert von SAD & Lou "Geniuz" Zarra
Geschrieben von Oliver Hitz, Marco Jörg, Lou "Geniuz" Zarra, Carlos Leal & Gimma
Drum: Gert Stäuble, Guitars: Roger Massimo, Bass: Tevfik Kuyas, Piano: Beni Külling
Cello: Benedikt Stampfli, Geige: Janos Heidekker
Vocals aufgenommen "obe im Eggä" von SAD und im g'cookin Studio, Chur von Lou "Geniuz" Zarra
Alle Instrumente aufgenommen im U3 Studio, Bern von Gert Stäuble und SAD
Mix von Lou "Geniuz" Zarra im g'cookin Studio, Chur
Mastering von Dan Suter im Echochamber, Zürich

Ja, die haben alle daran mitgearbeitet... ;)

Wer zur Geschichte des Liedes noch mehr Geschreibsel lesen will, kann dies auf Facebook unter folgendem Link tun:


Vorabstory zu Mensch si

Ich danke euch für die Aufmerksamkeit und hoffe, dass ihr auf Facebook einen netten Kommentar zum Song postet, das Video verlinkt und die Werbetrommel rührt... denn alleine bin ich dieses Mal wohl zu leise ;)

Das übrigens ist der "betonierte" Mittelfinger ;)

Ich danke für die Aufmerksamkeit und wünsche euch viel Freude mit dem Song!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

sei gescheid...

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.