Dienstag, 21. Dezember 2010

Johnson & Johnson Baby Shampoo

Liebe Leute bei Johnsons. Ich kaufe mir regelmässig euer Produkt Baby Shampoo. Grund: der Geruch erinnert mich an eine Zeit in der ich ein glückliches Kind war. No more Tears steht da auf der Verpackung.
Dies ist genau auch der Grund für meine Schreibe. Es stimmt nicht. Ich komme gerade aus der heimischen Dusche chez Gimma und zum bestimmt hunderttausendsten Mal ist es mir wieder aufgefallen: Euer Baby Likör für die Haare brennt in den Augen wie Satan. Im ernst. Ich sehe aus als ob ich nach dem kiffen mit Bob Marley heavy Petting mit einer frischen Zwiebel gehabt hätte.
Serious: Warum macht ihr das? Sind eure Produkteentwickler irgendwann auf die Idee gekommen: hey die Eltern kaufen den Shit so oder so, lass uns doch heimlich die Babies quälen!
Es muss euch doch irgendwann aufgefallen sein... ich habe gerade nach dem Phänomen gegoogelt und offenbar bin ich nicht der erste unzufriedene Kunde:
Baby Shampoo Entwickler
Unglaublich, oder?

Keine Kommentare:

Kommentar posten

sei gescheid...

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.