Freitag, 3. Dezember 2010

Mastering Day

So, heute ist - nach 3 Jahren - Ende Gelände.
Das "neue" Album ist im Kasten und ich tippe hier noch, bis mich Lou zur Anhörung abholt.
Was habe ich doch eins den Stress wegen diesem Album... Heute Morgen kam noch ein unverhoffter Skit dazu. Es ist einfach schwierig sich vorzustellen, dass das jetzt vorbei sein soll. Von 20 Liedern sind 11 auf der Platte, 2 Skits, viele viele Gäste, beste Live Band wo gibts und beste Studio wo häts, die Vocalisten lesen sich wie eine Laudatio...
Heute also letzte Eingriffe, dann ist das Ding amtlich. Nach 3 verficketn Jahren voller hoch und wieder runter, Song schreiben, nächste Version, neue Hook, Reprise, neuer Gast, umschreiben... und das waren die tollen Ding... die schlechten wie Finanznotlage, Deadlines, Streit, Entlassung oder Fehlplanung Mal beiseite gelassen ;)
Ich bin froh. Heute Abend gebe ich einen Hörbericht ab... das Ding kommt ja auch schon bald raus :))

PS: Was mach ich jetzt mit den 9 Songs, die NICHT auf der Platte sind? Benefiz zu Gunsten der Sepp Blatter Foundation für Riesen-Kühlschränke in Wüstengebieten? Wir bleiben dran wie Kaugummi.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

sei gescheid...

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.